Mein Buch „Angstphase“ ist am heutigen Montag offiziell erschienen. Meine Freude ist riesig, auch wenn die Veröffentlichung anders als geplant ausfällt.

Denn der Corona-Virus hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Eigentlich wollte ich heute in eine Buchhandlung gehen und mein Buch in einem Regal bei meinen liebsten BuchhändlerInnen sehen. Tja, es kommt immer anders als man denkt, das schmälert aber keineswegs meine Freude

Ich freue mich so sehr, dass mein Buch endlich veröffentlicht ist und jede*r das Buch lesen kann. Angstphase ist ein Buch, das nicht nur meine ganz persönliche Geschichte vom Leben mit der Angst erzählt und wie ich gelernt habe, mit ihr umzugehen, sondern vor allem ein Buch, das Mut machen soll. Ich möchte Menschen zeigen, dass ein glückliches Leben – trotz oder mit Angst – möglich ist, dass man auf keinen Fall damit alleine ist und es Wege gibt, die Angst in Schach zu halten und die Richtung zu weisen.

„Angstphase“ ist heute im Piper Verlag erschienen. Zu kaufen gibt es das Buch momentan direkt beim Verlag sowie bei allen kleinen und großen BuchhändlerInnen, die auch liefern. Und irgendwann dann hoffentlich bald wieder in den Buchhandlungen vor Ort.

Viel Freude beim Lesen <3